Profuel Tunnelblick Booster 2.1 (20 Portionen)

Profuel Tunnelblick Booster 2.1 Test
  • Profuel Tunnelblick Booster 2.1 Test
  • Profuel Tunnelblick Booster 2.1 Test
  • Profuel Tunnelblick Booster 2.1 Test
  • Profuel Tunnelblick Booster 2.1 Test
  • Profuel Tunnelblick Booster 2.1 Test
  • Profuel Tunnelblick Booster 2.1 Test
  • Profuel Tunnelblick Booster 2.1 Test
45,95 €

0,00€ *

inkl. MwSt.

➥ Angebot auf Amazon*
in den Amazon Warenkorb*gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 13. Dezember 2017 um 14:15 Uhr aktualisiert


Typ Trainingsbooster
Marke ProFuel
Pump Stark
Fokus Gut
Weniger Muskelermüdung Ja
Preis 40-50€
Testsieger Ja
Portion 20 Portionen
Gesamtbewertung
"Ergebnis im Pre-Workout Booster Test"
88,50%
SEHR GUT
Inhaltsstoffe
82% ( gut )
Fokus
86% ( gut )
Pump
95% ( sehr gut )
Verträglichkeit
98% ( sehr gut )
Geschmack
92% ( sehr gut )
Preis-/Leistung
78% ( gut )

Produktbeschreibung

Die Marke Profuel ist durch verschiedenste deutschsprachige Persönlichkeiten aus dem Fitnesssegment bekannt geworden. Hierzu gehören beispielsweise Karl Ess, Mischa Janiec, Tim Gabel und viele weitere. Die vegan geprägten und gut dosierten Produkte haben vor allem im Netz und Sozialen Medien schnell Wellen geschlagen und an großer Beliebtheit gewonnen. Der Tunnelblick Booster ist bekannt für seine große Portionsmenge und ein großes Spektrum an aktiven Inhaltsstoffen. Weiterhin hat sich der Profuel Tunnelblick Booster auch mit seinen vorangegangenen Versionen als eine smarte und wirksame Wirkstoffkombination bewiesen. Schauen wir uns die aktuelle Version doch mal etwas genauer an.


Profuel Tunnelblick Booster 2.1 im Test

Auf den ersten Blick sieht dieses Produkt im Pre Workouts Booster Test ähnlich wie seine Vorgänger wie ein grundsolider EU Booster aus. Es sind keinerlei „Hardcore“ Inhaltsstoffe enthalten wie etwa DMAA oder DMHA wie man es aus Boostern wie Valhalla oder Suizide. Dementsprechend ist der Tunnelblick Booster eher auf die Trainingsleistung, den Pump und die Verbesserung der Ausdauer und Nährstoffversorgung ausgelegt. Aus diesem Grund enthält eine einzige Portion des Tunellblick boosters auch ganze 18g an Inhaltsstoffen, was eine beachtliche menge ist. Schauen wir uns im folgenden mal die genauen aktiven Inhaltsstoffe an.


1. Inhaltsstoffe

Profuel Tunnelblick Booster 2.1 TestPositiv überrascht uns hier direkt der eindeutige Einblick in die verwendeten Inhaltsstoffe. Dies ist leider nicht selbstverständlich, da viele Hersteller die Dosierungen in einer „Proprietary Blend“, also Mischangabe, verstecken.

L-Citrullin-Malat ist der wohl effektivste und verlässlichste Inhaltsstoff wenn es um das Thema Pump und Blutfluss geht. Im Profuel Booster wurden auch keinerlei weniger wirksame Pump Inhaltsstoffe wie beispielsweise L-Arginin verwendet. Dementsprechend verlässt sich Profuel hier auf die verlässlichen und wirksamen Inhaltsstoffe und dosiert diese mit satten 6 Gramm auch beachtlich gut. Von dieser Aminosäure sollte man also im Training einen ordentlichen Pump merken!

Beta-Alanin ist hierbei eine weitere Aminosäure, die die reine Trainingsleistung verbessert. Durch die Umwandlung in sogenanntes Carnosyn, sorgt das Beta-Alanin dafür, dass die Muskulatur weniger schnell übersäuert. Dies hält sie in der Trainingseinheit länger leistungsfähig und ermöglicht ein längeres Training mit noch mehr Wiederholungen. Mit 3,2 Gramm wurde hier eine wirksame Menge gewählt. Diese könnte sich bei Ihnen jedoch durch ein leichtes „Kribbeln“ bemerkbar machen, vor allem wenn Sie den Tunnelblick Booster auf leeren Magenkonsumieren.

Diese beiden Inhaltsstoffe und Ihre hervorragenden Dosierungen decken allein eine Steigerung der Leistungsfähigkeit durch den Tunnelblick 2.1 Booster ab. 

Als nächstes betrachten wie die Fokus steigernden Wirkstoffe des Profuel Tunnelblick Boosters. Hierzu gehören als ersten natürlich die verschiedenen Koffeinquellen aus Guarana, Taurin und synthetischem Koffein. Mit insgesamt 400g Koffein pro Portion beinhaltet der Tunnelblick Booster eine beachtliche Menge an Koffein. Diese wird sich mit Sicherheit spürbar machen, weshalb Sie möglichst mindestens 2h vorher auf Kaffee, Energy Drinks und andere Koffeinquellen verzichten sollten. Das Koffein stellt die bekannteste, verlässlichste und eine der wirksamsten Stimulanzien dar. Umso besser, dass Koffein aus verschiedenen quellen gewählt wurde, was für eine anhaltende und ausgeglichene Wirkung sorgen wird. Dementsprechend ist auch diese Dosierung hervorragend gewählt.

 

Weitere Inhaltsstoffe des Profuel Tunnelblick 2.1

Die Bereiche Performance und Energie wurden grundlegend durch die Drei gut dosierten Inhaltsstoffe abgedeckt. Doch auch für den Bereich Konzentration und Fokus wurden dem Profuel Booster noch einige wenige Inhaltsstoffe hinzugefügt. Diese Wirkung wird durch eine beachtenswerte Portion Acetyl-L-Tyrosin und die altbewährten Pflanzenextrakte Rhodiola Rosea, Ginkgo und Panax Ginseng erfüllt. Die Aminosäure L-Tyrosin wurde dem Wirkstoffkomplex in ihrer verbesserten Form hinzugefügt und sorgt für eine Verbesserung vieler kognitiver Funktionen. Somit verbessert diese Aminosäure die Ausschüttung von Noradrenalin und Serotonin was sich positiv auf Konzentration und Stimmung auswirkt. Diese Wirkung wird zusätzlich durch eine effektive Dosierung der eben genannten Pflanzenextrakt unterstützt und verspricht eine vielversprechende Wirkung auf den Fokus, die Motivation und den Spaß am Training.

Zwischenfazit:
Im großen und ganzen kann man sagen, dass sich bei diesem Booster auf wenige aber gut dosierte und wirksame Inhaltsstoffe verlassen wurde. Dies ist eine angenehme Abwechslung, da viele Hersteller etliche unterdosierte Inhaltsstoffe hinzufügen nur damit die Liste der Wirkstoffe interessant aussieht. Im Endeffekt ruiniert dies jedoch die Wirkung des Boosters, da keiner der Inhaltsstoffe eine wirksame Dosierung enthält und der Booster somit zwar gut aussieht aber nicht funktioniert. Dementsprechend sind wir mal besonders gespannt wie die Wirkung des Tunnelblick Boosters sich tatsächlich zeigen wird.


2. Geschmack, Löslichkeit und Einnahme

Profuel Tunnelblick Booster 2.1 TestSie müssen sich hierbei definitiv im Gedächtnis behalten, dass sich eine satte Portion aus 18g aktiven Inhaltsstoffen etwas anders auflöst und schmeckt als ein Hardcore Booster mit gerade einmal einem drittel der Portionsmenge. Trotz des doch relativ vielen Pulvers pro Portion löst sich der Profuel Tunnelblick Booster hervorragend auf. Bei Verwendung eines Shakers bleiben nur verschwindend geringe Absetzungen auf dem Boden des Shakers übrig. Dementsprechend mag der letzte schluck etwas weniger gut als der Rest schmecken, jedoch ist der Tunnelblick 2.1 selbst mit 18g sehr gut löslich.

Was den Geschmack angeht ist es definitiv erwähnenswert, dass auf künstliche Farbstoffe und Geschmacksstoffe verzichtet wurde. Dementsprechend sieht der Booster gemischt nicht wie ein knallig farbiger Cocktail aus, sondern eher wie eine etwas dunklere Flüssigkeit. Wir haben die Geschmäcker „Green Apple“ und „Watermelon“ ausprobiert und beide waren leicht zu trinken und für einen EU-Booster überraschend lecker im Geschmack.

Dennoch waren wir überrascht wie angenehm der Tunnelblick Booster trotzdem geschmeckt hat. Hierbei muss man jedoch erwähnen, dass dieser Booster auch einen etwas bitteren Nachgeschmack mit sich bring. Dies ist jedoch üblich für Trainingsbooster mit einer hohen Portionsmenge und dieser Dosierung an hochwertigen Inhaltsstoffen.


3. Wirkung 

Was die Wirkung angeht haben wir bei der aktuellen Version des Tunnelblick Boosters, wie auch bei der alten Version, einen auf Pump und Leistungssteigerung konzentrierten Booster erwartet. Diese Erwartung hat sich im Test auch widergespiegelt.

Der Hersteller gibt an, dass der Booster am besten etwa 10-15 Minuten vor Beginn des Trainings konsumiert werden sollte. Hierbei haben wir persönlich festgestellt, dass sich die optimale Wirkung bei etwa 25-30 Minuten einstellt. Dementsprechend ist es auch kein Problem, wenn Sie etwas mehr Zeit zwischen Verwendung und Trainingseinheit liegen. 

Profuel Tunnelblick Booster 2.1 TestWie man bei satten 6 Gramm Citrullin erwarten kann ist der Pump wirklich hervorragend und ganz klar eine Stärke des Tunnelblick Boosters. Nach nur wenigen Wiederholungen und teilweise sogar nach dem Warm-Up konnten wir schon bemerken wie sich die Muskulatur viel praller anfühlt und sich schnell Spannung aufbaut. Dies hat auch bei Trainingseinheiten, welche sich auf bis zu 2 Stunden steckten angehalten! Dementsprechend macht das Training nicht nur deutlich mehr Spaß, sondern erhöht auch deutlich die Leistung und Ausdauer durch eine verbesserte Nährstoffversorgung und ein besseres Muskelgefühl.

 

Wie sieht es aber mit dem Fokus aus?

Durch die beachtliche Menge an Koffein und Acetyl-L-Tyrosin ist die Wirkung auf die Energie auch hervorragend. Dementsprechend sorgt eine Portion des Tunnelblick Boosters für einen angenehmen Energieschub. Dieser sorgt für eine ordentliche Motivation die Gewichte in die Hand zu nehmen und mach einem richtig Lust das Training in angriff zu nehmen! Dementsprechend ist die energiesteigernde Wirkung auch ohne „Hardcore“ Wirkstoffe gut!

Einzig und allein im Bereich des reinen Fokus hinkt der Tunnelblick Boostern wie dem Valhalla oder dem Suizide etwas hinterher. Aber dies ist dem natürlichen und auf Leistung und erwiesenen Inhaltsstoffen basiertem Wirkstoffkomplex ohne DMAA oder DMHA geschuldet. Dies überrascht uns jedoch nicht, da man dies schon beim Betrachten der Inhaltsstoffe vermuten konnte. Mit den Pflanzenextrakten und den oben genannten energetisierenden Inhaltsstoffen verbessert der Profuel Tunnelblick Booster trotzdem die Konzentration deutlich. Dementsprechend macht dich dieser Booster auch in dieser Kategorie bemerkbar!


Unser Fazit zum Profuel Tunnelblick Booster Test

Mit einem Preis von knapp 40€ für 20 Portionen ist der Tunnelblick natürlich keiner der günstigsten Booster in unserem Test. Weiterhin enthalten ähnliche Produkte wie der Crank Booster ein noch vollständigeres Inhaltsstoffprofil und kosten auch im Schnitt etwa 10€ weniger. Dementsprechend kann man für sich selbst überlegen ob die Faktoren vegan und ohne künstliche Farbstoffe einem den kleinen Aufpreis wert sind.

Der Profuel Tunnelblick ist und bleibt ein absolut solider Trainingsbooster und wird Ihr Workout ohne Zweifel merklich verbessern. Abgesehen vom Preis, der etwas über dem Durchschnitt liegt, haben wir an diesem Booster wirklich nichts zu bemängeln. Zudem bringt dieser Booster keinerlei Nebenwirkungen wie Verträglichkeitsprobleme oder Schlafprobleme mit sich und kann völlig bedenkenlos mehrfach pro Woche verwendet werden.

Klare Empfehlung unsererseits!

 

 

Profuel Tunnelblick Booster 2.1 Test

0,00 € * 45,95 €

inkl. MwSt.

➥ Angebot auf Amazon*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 13. Dezember 2017 um 14:15 Uhr aktualisiert

Auch interessant:


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web25427746/html/wp-content/themes/affiliatetheme/getRelatedProducts.php on line 91

Valhalla Booster – Hardcore – 25 Portionen

0,00 €*39,99 €inkl. MwSt.
*am 14.12.2017 um 13:51 Uhr aktualisiert

Neosupps – V10 Booster (20 Portionen)

39,99 €*49,99 €inkl. MwSt.
*am 14.12.2017 um 13:53 Uhr aktualisiert

ESN CRANK Booster – 20 Portionen

24,90 €*29,90 €inkl. MwSt.
*am 14.12.2017 um 16:35 Uhr aktualisiert